Platinmünzen

Platin als Anlagemetall wird immer beliebter und verspricht nicht nur Wertstabilität, sondern sogar eine positive Wertentwicklung. Anlagemünzen aus Platin haben in der Regel den höchstmöglichen Feingehalt von 999,5 Pt. Der Preis für Platinmünzen sich daher auch in erster Linie am Platinpreis auf dem Weltmarkt.

Produktfilter Showing all 4 Ergebnisse
LAGERSTAND
MATERIAL
ART
FEINGEWICHT
GEWICHT
HERSTELLER
SERIE
REIHUNG
PREIS

Im Gegensatz zu Gold ist Platin in Österreich nicht von der Mehrwertsteuer befreit. So fallen beim Kauf einer neuen Platinmünze die 20% Mehrwertsteuer an. Allerdings ist es möglich, Platinmünzen auch differenzbesteuert zu erwerben und dadurch einen Teil Mehrwertsteuer zu sparen.