Antiken Schmuck verkaufen bei Gold & Co. Wien

In Ihrem Schmuckkästchen schlummern antike Stücke vor sich hin, die Sie nie tragen und die für Sie auch keinen persönlichen Erinnerungswert besitzen? Dann sollten Sie über einen Verkauf Ihres Antikschmuckes nachdenken. Bei uns können Sie alle Stücke aus Gold verkaufen, aber auch Gegenstände aus Silber, Platin und Palladium. Und zwar zu Top-Preisen! Wir kaufen Ohrringe, Ketten, Armreifen und Ringe ebenso an wie Taschenuhren, Tafelsilber oder Schmuckstücke mit eingearbeiteten Edelsteinen.

Was versteht man unter Antikschmuck?

Antiker Schmuck ist mindestens 100 Jahre alt. Er stammt daher aus längst vergangenen Epochen wie der Biedermeier-Zeit, dem Jugendstil oder dem Art déco. Besonders selten ist Schmuck aus der Gotik, dem Barock und der Renaissance, da damals das Tragen von Geschmeide dem Adel vorbehalten war. Unter Antikschmuck verstehen wir selbstverständlich auch Stücke, die mit Brillanten, Diamanten oder anderen Edelsteinen besetzt sind.

Was bekomme ich für Antikschmuck?

Gold 585 – 14 Karat
35,41  / g
Gold 750 – 18 Karat
45,19  / g
Unsere Ankaufspreise für Schmuck aus Gold, Silber oder Platin richtet sich nach den allgemeinen Edelmetallkursen. Alle aktuellen Kurse für Ankauf & Verkauf finden Sie auf unserer Preisübersichtsseite.

Antikschmuck verkaufen in Wien bei Gold & Co.

Besonders bei echtem Antikschmuck kann es vorkommen, dass Ihr Schmuckstück tatsächlich mehr wert ist, als der reinen Materialwert der verarbeiteten Legierungen. Durch die jahrelange Erfahrung unserer Mitarbeiter und entsprechenden Fortbildung in den Bereichen, können unsere Experten Antikschmuck mit besonderen künstlerischen oder historischem Wert von industriell hergestellten Gold- oder Silberschmuck unterscheiden.  In einem solchen Fall klären Sie natürlich über die Möglichkeiten zu einem Verkauf Ihres konkreten Stücks über den Antikmarkt auf und verweisen Siegerne zu spezialisierten Schmuckhändlern, Auktionshäuser und Juwelieren in Wien.

Der häufigste Fall ist aber, dass Kunden mit herkömmlicher Bijouterie-Ware , also in der Regel industriell hergestellter Schmuckware zu uns kommen.  Auschlaggebend ist dabei der Materialwert des Antikschmucks, der sich am allgemeinen Goldpreis (Goldspot) orientiert.

 

Altgoldrechner

Über unseren Altgoldrechner haben Sie die Möglichkeit für Ihren Schmuck bereits eine erste unverbindliche Preisschätzung zu bekommen.

Alten und antiken Schmuck aus Gold verkaufen bei Gold & Co. in Wien

Insbesondere in Zeiten eines hohen Goldpreises wendet man sich beim Verkauf von antikem Schmuck bevorzugt an einen Partner, der für Seriosität und Verlässlichkeit steht. Bei Gold & Co. handelt es sich um ein etabliertes österreichisches Familienunternehmen mit Sitz in Wien. Der Gründer Mag. Walter Hell-Höflinger stammt aus einer Kärntner Familie, die bereits seit 130 Jahren mit der Herstellung von Goldschmuck sowie dem Edelmetallhandel befasst ist.

Für uns besitzt das Vertrauen unserer Kunden höchste Priorität. Daher stellt es für uns eine Selbstverständlichkeit dar, Ihren Antikschmuck ausschließlich in Ihrem Beisein zu verwiegen. Ebenso erklären wir Ihnen während des Bewertungsvorganges alle Einzelschritte sowie unsere Kriterien. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, so nehmen wir uns gerne Zeit für eine ausführliche Beratung.

Ihre Kundenzufriedenheit liegt uns am Herzen. Daher zählen nicht nur die kompetente Beratung sowie die kostenlose Bewertung zu unserem Service, auch zahlen wir stets Ankaufspreise, die sich am aktuellen Goldpreis auf dem Weltmarkt (Goldspot) orientieren . Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie, lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Sie möchten alten Schmuck aus Gold & Silber verkaufen?

Bei uns können Sie alten und antiken Schmuck verkaufen, sowie auch alle anderen Gegenstände aus Gold, Silber, Platin oder Palladium. Wir beraten Sie auch gerne völlig unverbindlich in einer unserer Goldankauf Filialen in 1090, 1220 bzw. 1030 Wien, kommen Sie vorbei!