Menü

Neueste News

Goldsparplan – Er wirft höhere Zinsen als das Sparbuch ab. Doch: Vorsicht vor Betrügern!

Sparbuch: Manch einer erinnert sich an die Zinsen Mitte der 80er Jahre: 4-5% p.a. waren durchaus realistisch. Heute kämpft der Sparer mit Negativzinsen und einer Inflation von 2% und mehr. Dazu kommen die Kontogebühren noch oben drauf. Sie zahlen also für Ihr Erspartes und die Bank verdient sich satt. Ein Goldsparplan ist definitiv eine Alternative dazu. Ein paar Dinge sollten Sie jedoch wissen...

 

Silbermünzen kaufen Wien - Ist Silber das neue Gold?

Wo Sie das Silber am billigsten herbekommen und wovon Sie die Finger besser lassen sollten. Tipps vom Experten.

Denn Silber ist auf dem niedrigsten Stand seit Ende 2010. Selbst die Wahl von Donald Trump und neue Anzeichen für einen Euro-Währungscrash, konnten Silber nicht den Aufwärtstrend verleihen, den es verdient hätte. Experten halten Silber für stark unterbewertet und einen Anstieg bis auf 140 Dollar je Unze im Jahr 2019 für möglich (Plus von 812%).

Goldbarren Fälschung & falsche Goldmünzen erkennen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Seit 2016 tauchen wieder verstärkt gefälschte Goldbarren und Goldmünzen auf. Besonders bei Käufen im Internet sollte man vorsichtig sein. Für Laien ist der Unterschied zwischen echter und gefakter Ware nämlich schwer zu erkennen.
 

Goldpreis legt Anfang 2016 kräftig zu

In den letzten Wochen hat der Goldpreis deutlich angezogen. Die Unsicherheit an den Aktienmärkten steigert die Nachfrage für Gold.
 

Silber als sichere Geldanlage in Krisenzeiten

Silber und Gold – wenn es in der Weltwirtschaft kriselt, werden Edelmetalle wieder stark nachgefragt. Silbermünzen gelten als Möglichkeit, auch in Zeiten der Inflation über ein Zahlungsmittel zu verfügen, das den Wert behält.
 

Goldkurs sollte doppelt so hoch sein

Gold ist „künstlich“ unterbewertet – verglichen mit anderen Anlageprodukten könnte der Goldpreis sogar doppelt so hoch sein!
 

Deflation in der Eurozone - Gold als Inflationsschutz

Glaubt man den Prognosen der EU, so ist für dieses Jahr von einem allgemeinen Preisrückgang um 0,1 % auszugehen. Das bedeutet, die Eurozone wird im Jahr 2015 in eine leichte Deflation abrutschen.

In Edelmetalle investieren zahlt sich aus

Wenn Währungen wackeln, wird Gold zum sicheren Hafen. Denn sobald es brenzlig wird, zählen doch nur wahre Werte. Nun hat es sich wieder gezeigt: „In Gold we trust“.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Gold zu kaufen?

Diese Frage lässt sich leider - auch von Experten - nicht pauschal beantworten, da der Goldkurs starken kurzfristigen Schwankungen unterworfen ist: Man sagt, der Goldpreis sei "volatil". Jedoch lassen sich alljährlich recht beständige saisonale Effekte feststellen, die vor allem auf Feierlichkeiten in Asien zurückzuführen sind.

icon phoneKontaktieren Sie uns!

Gold & Co.
icon phone01/23 50 222
icon mailinfo@goldundco.at
icon whatsapp 0660 50 50 999

Kein Termin notwendig.
Filiale 1090 Wien Filiale 1220 Wien

Über uns

Walter Hell-HöflingerMag. Walter Hell-Höflinger ist Firmengründer von Gold & Co. und seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig.


Mehr...

Der Goldbrief

informiert Sie regelmäßig über Aktionen, Hintergrundinformationen und Aktuelles rund um die Themen Gold & Silber.