Wildtiere | 2018, € 100 Goldmünze, die Stockente

805,50 

Anlagegold lt. §6 (1) Z.8 lit j UStG-USt befreit

Serie: Unseren Wildtieren auf der Spur
Entwurf:
A. Rastl/ H. Andexlinger/ H. Wähner
Nennwert:
 100 Euro
Durchmesser: 
30,00 mm
Material: 
Gold Au 986
Feingewicht: 
16,00 g
Gewicht: 16,23 g
Auflage in PP/ Proof: 
30.000
Ausgabetag:
3. Oktober 2018
Qualität:
Polierte Platte

Vorrätig

Preis-Radar

Artikelnummer: SAMÖ16WIL6 Kategorien: , ,

Beschreibung

Wildtiere | Sammelmünze Die Stockente”

Der Natur abgeschaut und in Gold geprägt: das Portrait der Stockente, einer schönen Erscheinung, eines wilden Tiers, das die Nähe des Menschen nicht scheut. – Stets geschäftig auf der Suche nach Nahrung, watschelt und watet die Stockente herum, fliegt, schwimmt und gründelt sie. – Bei all dem sehen wir ihr liebend gern zu.

Die Wertseite zeigt einen schwimmenden Erpel. Im Vordergrund ergänzen Schilf, eine Seerose sowie das für die Serie typische Ornament das Bild.

Die andere Seite zeigt eine Stockentenfamilie. Ein Erpel steht rechts, etwas von Schilf verdeckt, an einem Ufer. Gleich dahinter schwimmen eine Entenmutter und zwei Küken. Im linken Hintergrund wächst Schilf aus dem Wasser. Dahinter kann man die Uferlinie der anderen Seeseite erkennen. Im oberen Münzbereich fliegen weitere zwei Stockenten.

Text mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.01622 kg
Feingehalt

986

Feingewicht

16,00 g

Gewicht

Hersteller

Material

Serie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wildtiere | 2018, € 100 Goldmünze, die Stockente“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.