Menü

Sovereign – die Goldmünze des britischen Empire

Der Sovereign ist eine Goldmünze des Vereinigten Königreichs und gehört heute zu den beliebtesten Anlagemünzen weltweit.

Sovereign Goldmünze von 1959 ReversErstmals geprägt wurde der Sovereign 1817 unter King George III, auch wenn es bereits im 15.Jahrhundert eine englische Goldmünze gab, die als Sovereign bezeichnet wurde. Neben England wurden Sovereigns auch in Indien, Canada, Südafrika und Australien geprägt.

Bis zum ersten Weltkrieg 1917, in Südafrika auch noch bis 1932 waren die Sovereign-Münzen ganz normale Umlaufmünzen. Und auch heute sind die Goldmünzen in Großbritannien und anderen ehemaligen britischen Kolonien und Ländern des Commonwealth weiterhin formal gültige Zahlungsmittel.

Jedoch liegt der Materialwert heute bei einem Vielfachen des Nennwerts. Seit 1957 wird der Gold Sovereign von der Royal Mint als Bullionmünze herausgegeben.

Ganzer Sovereign

Nominalwert: 1 Pfund Sterling
Durchmesser: 22,05 mm
Legierung: 22 Karat Gold (91,67 % Feingehalt)
Gewicht: 7,988g

Halber Sovereign
Nominalwert: 1/2 Pfund Sterling
Durchmesser: 19,30 mm
Legierung: 22 Karat Gold (91,67 % Feingehalt)
Gewicht: 3,994g

Queen Elisabeth II & Heiliger St. Georg

1959 sovereign Elizabeth II obverseGold Sovereign Münzen zeigen auf der Vorderseite stets ein Portrait des aktuellen englischen Regenten. Nachdem Queen Elisabeth II nunmehr seit 1957 auf dem britischen Thron sitzt wurde das Portrait der Königin im Laufe der Jahre mehrmals behutsam angepasst.

Die Rückseite ziert bei den meisten Jahrgängen ein Abbild des Heiligen St. Georg im Kampf mit dem Drachen nach einem Entwurf von Benedetto Pistrucci. Dieser hatte es für den ersten Sovereign von 1812 entworfen und dessen Initialen B.P. sind auch neben der Jahreszahl zu finden.

Zwischenzeitlich war auf dem Revers aber auch das Wappen des Vereinigten Königreichs zu finden, während unterschied sich die Rückseiten auch je nach Prägestätten unterscheiden konnten. Auch für Sonderprägungen zu Jubiläen gab es in den letzten Jahren auch immer wieder Rückseitenvariation, etwa modernere Darstellungen von St. Georg.

Anlagemünze des Commonwealth

Den Gold Sovereign kann man als „Dukaten der Queen“ bezeichnen, ist diese Anlagemünze doch nicht nur in Großbritannien, sondern im gesamten Commonwealth und den ehemaligen britischen Kolonien als Goldanlage neben der kanadischen Maple Leaf so verbreitet, wie bei uns der Golddukaten.

Während für ältere Jahrgänge durchaus ein Sammlerwert über dem Materialwert gezahlt werden kann – als der Goldwert der Sovereign Goldmünzen über den Kurs des Pfunds anstieg, wurden viele davon eingeschmolzen – werden die aktuellen Sovereign-Auflagen nahe am Goldpreis gehandelt und eigenen sich daher perfekt als Anlagemünze.

Aktuelle Preise für Gold Sovereigns

Die Preise der Sovereigns unterliegen wie die Kurse anderer Gold-Anlagemünzen der Entwicklung des allgemeinen Goldkurses.


Aktuell können Sie bei uns Sovereign Goldmünzen zum besten Preis Wiens kaufen!  Sie können bei uns auch gerne jederzeit Sovereigns verkaufen.

Sie möchten Gold kaufen oder verkaufen?

Kommen Sie jetzt zu einem persönlichen, unverbindlichen und seriösen Beratungsgespräch in eine unserer Filialen in Wien 9 oder Wien 22.

Bewerten Sie diesen Artikel!
5 1 1 1 1 1 Ø 5.00 von 5 - 6 Bewertungen

icon phone Kontaktieren Sie uns!

Gold & Co.
01/23 50 222info@goldundco.at
Kein Termin notwendig.
Filiale 1090 Wien Filiale 1220 Wien

Über uns

Walter Hell-HöflingerMag. Walter Hell-Höflinger ist Firmengründer von Gold & Co. und seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig.

Er blickt auf eine über 120-jährige Familientradition in der Goldschmuckerzeugung und dem Edelmetallhandel zurück. Mehr...

Der Goldbrief

informiert Sie regelmäßig über Aktionen, Hintergrundinformationen und Aktuelles rund um die Themen Gold & Silber.