Linke Wienzeile Nr. 38 | 2007, €100 Goldmünze

858,90 

Anlagegold lt. §6 (1) Z.8 lit j UStG-USt befreit

Serie: Der Wiener Jugendstil
Nennwert:
 100 Euro
Durchmesser:
30,00 mm
Material: 
Gold Au 986
Feingewicht:
16,00 g
Auflage in PP/ Proof: 30.000

Falls Sie eine höhere Menge an Silber bestellen möchten können Sie hier eine Anfrage schicken.

ANFRAGE

Sie möchten Informiert werden
wenn ein Artikel wieder Lagernd ist?

LAGERBENACHRICHTIGUNG

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SAMÖ16JUG4 Kategorie:

Beschreibung

Die österreichische Goldmünze zeigt das legendäre Jungstilhaus Linke Wienzeile Nr. 38, das 1898/99 nach den Plänen Otto Wagners errichtet wurde und bis heute zu den prächtigsten Häusern des Wiener Jugendstils zählt.

Die goldene Euro-Gedenkmünze zeigt die außergewöhnliche Ecklösung in Form eines Viertelkreises zusammen mit den von Othmar Schimkowitz entworfenen Zinnen. Die andere Seite der Münze zeigt Details der Fassade und des Treppenhauses des Hauses.

Zusätzliche Information

Feingehalt

986

Feingewicht

16,00 g

Gewicht

Hersteller

Material

Serie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Linke Wienzeile Nr. 38 | 2007, €100 Goldmünze“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.